Autor: Ernst Hunziker

  • Goldhochzyt-Wälzerli

  • Uf em Wäg i d Hohle (Marsch)

  • Tom Polka

  • Priis! (Ländler)

  • Phoundy Fox

  • Polninken (Mazurka)

  • Mina (Walzer)

  • Ds Gmüetsmööri (Polka)

  • Der Besenbinder von Leissigen (Polka)

    Achtung! We das Stück öpper öffentlech möchti spile, mues er zersch d Ywilligung vom Jörg Ringgenberg ha.

  • Persönlechs

    Uf dere Syte sött i älwä schrybe, das i nünzähhundertfüfefüfzg im Simetal gebore bi.Aber über ds Alter redt me ja nid. U wen i schrybe, das i Spängler-Installateur glehrt ha, stimmt das zwar. Es isch aber äbeso Gschicht, wie my zwänzgjähregi Tägigkeit bi der Füürwehr Interlake, won ig zum Material gluegt u zum Schluss du o no d Lüt kommandiert ha. U ds «gsy»…

  • Nöis

    Theater zum Erschte: Der Ellg-Verlag het der Dinner-Krimi „Über d Klinge springe“ i sys Programm ufgno. Meh über das Stück erfahret er bi „Theater“. Theater zum Zweite: D Gmeind Habkere fyret im Jahr 2025 ihres 750 Jahr Jubiläum mit verschidene Feschtivitäte. Es wird o es Theaterstück gspilt. Ganz hinde im Tal, im Blossmoos, chunnt ds…

  • Büecher u Theater

    Büecher Under däm Titel versteckt sech Verschidnigs. Es het Büechli mit Churzgschichte wo der Alltag beschrybe. Aber o settegi, wo speziell für d Wiehnachtszyt dänkt sy. Beidi eigne sech o zum Vorläse. Dir findet o Romän. Es sy aber nid so Härz-Schmärz-Gschichte. Si rege eim ehnder e chli zum Nachedänke aa. O für d Krimi-Fäns…

  • Schwyzerörgele

  • Gouner Quartett (Gouner-Komödie)

    «Mir wei e Ma. Nüt anders. E junge, buschpere. Eine zum Aabysse u Aaknabbere.» Drei auf „alt“ gekleidete, nicht allzu intelligent scheinende Damen, suchen mit einem Zeitungsinserat einen solventen Käufer für ihr altes Hotel. Es erscheinen drei Kaufinteressenten. Diesen wird eine Vorauszahlung verlangt, die sie auch mit Schwarzgeld leisten können. Die Kaufverhandlungen und die Abmachung,…

  • Ketschöp (Krimi-Komödie)

    «Geit’s de no? Du bisch ja schlimmer als der Casanova. So öppis Unprofessionells han i no nie erläbt.» Eine schräge, schillernde und schrille Frau meldet der Polizei, dass der Hausbesitzer im Garten vor dem Haus erschossen am Boden liege. Als Fahnder Flück erscheint, zeigen die Spuren wohl in diese Richtung. Nur: Vom Erschossenen fehlt jede…